.

Die "Beilsteiner Briefe"

I'm a news headline 2

I'm a news headline 3

Please reload

Auszüge aus der Amtsbeschreibung:

 

Texte in Übertragung von Ewald Heuser

Capitel I Seite 4 - 8 Von der Herrschaft Beilstein überhaupt, und wie dieselbe an das Haus Nassau gekommen.

Capitel II Seite 9 - 23 Verzeichnis derer zum Amte Beilstein gehörigen Dörfern , Höfen und Mühlen, zu welchem Kreis es gehoere und von dessen Lehnbarkeit .

Capitel III Seite 24 Von Herrschaftlichen Bedienten .

Capitel V Seite 63 – 65 Von denen im Amte befindlichen Domanial Höfen und adlichen Güthern.

Capitel VI Seite 66 Von Civil und Criminal wie auch Polizey und Oekonomie Anstalten.

Capitel IX Seite 122-128 Von den Grenzen des Amts, mit Bemerkung was noch davon strittig ist

Capitel X Seite 128 – 131 Von Waiden und Triften auch Koppelhuthen.

Kapitel XI Seite 131 – 138 Von denen im Amt befindlichen Waldungen, in Lage und Gröse, desgleichen von Jagd, und Forstbeschaffenheit, als Arten, Wildprett und Voglerey, Mastung p.

Capitel XII Seite 139 – 141 Von Weyern, und Flüssen, auch Bachen.

Capitel XIII Seite142 /143 Von Hütten und Bergwerken

Capitel XVI. Seite 149 – 152 Von Mühlen.

Capitel XVII Seite 153 Von Handwerker und Zünften, Kramerey und Hausiren

Capitel XVIII Seiten 156 – 159 Von Frohndiensten, wie und wohin solche geleistet werden, wer sie leisten muss, und davon frey ist.

Capitel XX Seite 163-166 Von Armen - Veranstaltungen

Capitel XXI Seite 166-169 Von Landstrasen, Zoll und Weg Geld

Capitel XXII Seite 170- 173 Von activ und pashiv Handel der Unterthanen im Amt.

Please reload