Markt im Park 2016 rund um die Burg

in Greifenstein-Beilstein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Freunde, auch in diesem Jahr findet der traditionelle "Markt im Park" statt.

Die Vorbereitungen laufen schon auf vollen Touren.  

 

Am 3. Juli 2016 wird der Markt um 10:00 Uhr nach dem Gottesdienst auf dem Gelände rund um die Burg Beilstein im gleichnamigen Ortsteil eröffnet werden.

 

Auch in diesem Jahr ist es dem Marktteam um Margit Kuntz gelungen, wieder viele Aussteller handwerklicher Kunst für diese, schon weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Veranstaltung zu gewinnen.

 

Für viele Menschen aus nah und fern ist dieses Event mittlerweile zu einem festen Bestandteil im Jahreskalender geworden. Hochwertiges Kunsthandwerk gepaart mit einem Ambiente rund um die "Burg Beilstein" laden den Besucher zum Stöbern und  Kauf ein.

 

Aufgrund unterschiedlichster Stilrichtungen dürfte auch in diesem Jahr für jeden etwas dabei sein. Alles ist liebevoll arrangiert und dekoriert, so dass schon der Spaziergang über das Marktgelände zum Erlebnis wird. Viele schöne Plätze und Sitzgelegenheiten unter lauschigen Bäumen bieten dem Besucher Gelegenheit zum Verweilen.  

 

Selbstverständlich wird für Groß und Klein ein umfangreiches kulinarisches Angebot vorhanden sein, damit niemand hungrig oder durstig bleibt. Schon in den vergangenen Jahren konnten sich Veranstalter und Aussteller über einen regen Besucherandrang und herrliches Wetter freuen.

 

Also seien Sie auch dieses Jahr wieder herzlich willkommen zum:  "Markt im Park" am 3.Juli 2016  und verleben Sie einen schönen und interessanten Tag im grünen Herzen rund um die Burg Beilstein. 

 

                                                                                                                                                                           © Hans-Jürgen Philipps